Die Doppelbelastung der Frau in Beruf und Familie

Balance statt Spagat

 

Teilnehmerinnen:

Berufstätige, Wiedereinsteigerinnen und alle berufstätige Frauen, die sich einen Handlungsspielraum schaffen wollen, der ihnen ermöglicht, eine gesunde Balance zwischen Karriere und Privatleben zu entwickeln

 

Zeitrahmen:

Je nach Bedarf als 1 oder 2 – Tagesseminar

 

Ziel und Inhalt:

Vermittlung von Einsichten, sich selbst und den eigenen Lebensbereich effektiver zu organisieren; Bewusstes Erkennen eigener Stressmuster und Reaktionen; Handlungs- und Entscheidungsmöglichkeiten exakter einschätzen; Verantwortung für sich übernehmen und angemessen in das Umfeld integrieren;

Die TNinnen setzen sich bewusst mit ihrer Belastbarkeit und ihrem Selbstbewusstsein auseinander um ihre persönlichen Ziele und Stärken zu erkennen und auszubauen. Sie erlernen schnelle und effiziente Techniken um die geistige und körperliche Balance zu erhalten.



Persönliche Bestandsaufnahme: meine Kompetenzen, Erfahrungen, Erfolge
Selbstbild – Fremdbild
Kreativpool: Ziele anpacken und erreichen
Ressourcen – Management: Was stehet mit zur Verfügung? Was brauche ich noch?
Der Gutfühlordner
Mikrohandlungen: die neue Lösung
Zeitmanagement