Lexikon

 

Begriff:

Erklärung:

Bewusstsein

geistige Klarheit, Besinnung; das Wissen um etwas (eine Sache, einen Zusammenhang u.a.)

Biofeedback

Rückkoppelung innerhalb eines Regelkreises biologischer Systeme [<Bio... + engl. feedback „Rückmeldung, Rückkoppelung”]

Chronisch

verlaufend, schleichend; Ggs akut [<grch. chronos „Zeit”]

Coaching

Betreuung, Beratung, Training einer Person. Ihr Ziel ist es, bei der Bewältigung von Motivations-, Führungs- und Organisationsproblemen, aber auch bei persönlichen Problemen und Krisen zu helfen.

Disstress

nicht mehr tolerierbarer Stress

Eustress

stimulierender Stress, notwendige und positive Aktivierung des Organismus

Kinesiologie

naturwissenschaftliches Forschungsgebiet, das Bewegungen, den Bewegungsapparat u. seine Steuerung untersucht, Bewegungslehre [<Kinesis + ...logie]

kognitiv

auf Erkenntnis beruhend

Lifebuilding

Lebensplanung, sein Leben durch verbessern

Mobbing

sich zusammenrotten und herfallen über jemanden, "anpöbeln", niederträchtiges Verunglimpfen, Schlechtmachen eines Mitarbeiters durch mehrere seiner Kollegen

Psyche

Seele, seelisch-geistiges Leben

Psychokinesiologie

naturwissenschaftliches Forschungsgebiet, das Bewegungen, den Bewegungsapparat u. seine Steuerung untersucht, Bewegungslehre

Psychotherapie

Behandlung von Kranken (bei Neurosen, psychischen Fehlleistungen usw.) durch seelische Beeinflussung

Selbstbewusstsein

das Wissen von sich selbst als denkendem, fühlendem Wesen

Systemisch

1 auf einem System beruhend, in ein System gebracht 2 nach einem bestimmten System geordnet, gegliedert 3 sinnvoll, folgerichtig

Trauma

1 Wunde, Verletzung durch Einwirkung von Gewalt 2 Schock, seelische Erschütterung [grch., „Wunde”]

Unterbewusstsein

die seelisch-geistigen Vorgänge unter der Schwelle des Bewusstseins

Vitalität

Lebenskraft, Lebensfähigkeit [<frz. vitalité „Lebenskraft, Lebendigkeit” <lat. vitalitas „Lebenskraft”; zu vita „Leben”]