PrivatCoaching

Dein Weg liegt vor dir

manchmal im Dunkel

manchmal im Licht

manchmal steil

manchmal eben.

Er liegt vor dir

als Last?

als Pflicht?

als Geschenk?

als Herausforderung?

als Spiel?


DU WÄHLST!




 

„Vertraue deinen unentdeckten Möglichkeiten, Fähigkeiten und Chancen“

Ernst A.Rotter

 

 

Coaching wird heute in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt um neue Perspektiven zu öffnen, persönliche Ziele, sowohl im Beruf als auch im Privaten zu erarbeiten und zu realisieren und das eigene Potential voll entfalten zu können. (Siehe auch Psycho–Kinesiologie)

Beim Coaching geht es stets darum, den Klienten bei der Erreichung seiner selbst gesteckten Ziele ganz individuell zu begleiten und neue Impulse zu geben. Coaching ist gekennzeichnet von der Freiwilligkeit des Klienten Veränderungen anzustreben und diese in eigener Verantwortung umzusetzen. Gegenseitige Wertschätzung und Respekt zwischen Klient und Coach sind die Grundlagen jedes Coaching.

Eine der wichtigsten Grundannahmen des Coaching geht davon aus, dass jeder Mensch alle nötigen Potentiale in sich trägt um ein in jeder Beziehung erfülltes Leben führen zu können. Ziel des Coaching ist es dem Klienten diese Potentiale verfügbar zu machen und die behindernden Blockaden zu beseitigen.

Voraussetzung für das Coaching ist eine normale seelische und körperliche Belastbarkeit, da es sich weder um eine Psychotherapie noch um eine medizinische Behandlung handelt.

Das PrivatCoaching findet in der Regel in 2-wöchingem Abstand statt und dauert 1-2 Stunden. Wie viele Sitzungen der Coaching - Prozess umfasst, entscheiden Sie.

Da es sich hier jedoch um Kurzzeitmethoden handelt, können Veränderungen zum Positiven in oft kürzester Zeit erzielt werden, unabhängig davon wie lange die Probleme bestehen.